2. Fotomarathon Exklusiv Zürich 14.6.2015

Posted by on Jun 26, 2015 in Allgemein | No Comments
2. Fotomarathon Exklusiv Zürich 14.6.2015

Der „Fotomarathon Exklusiv“ in Zürich ist bereits Tradition – die zweite Ausgabe am 14. Juni 2015 war wieder ein Erfolg! Auch an diesem Sonntag fanden wir einen Mix aus Fotoworkshop, einem Fotomarathon und einem Fotowalk. Bei wunderschönem Wetter während der Zeit des Fotografierens und einem romantischen Gewitter als Hintergrundstimmung beim anschliessenden Foto-Anschauen kamen alle Marathonteilnehmer auf ihre Rechnung.

Das Thema REISEFIEBER war wiederum eine Herausforderung – ein Fotomarathon braucht das, zumindest als alle Fotos in den „Kästen“ waren, bestand darüber Einigkeit. Beim anschliessenden Durchsehen der Bilder war es wieder einmal erstaunlich, wie unterschiedlich die verschiedenen Themen von den einzelnen TeilnehmerInnen umgesetzt worden waren. Obwohl alle zur gleichen Zeit durch dieselben Stadtteile flanierten, wurden die Themen mit einer riesigen Bandbreite an kreativen Ideen umgesetzt. Ein Thema ist allerdings häufiger und in Varianten in die Bilder eingeflossen: Die Bauarbeiten der Stadt Zürich.

An der Zwischenstation im Park des Museums Rietberg konnten die Teilnehmer sich an süssen Erdbeeren und frisch gepressten Säften der SaftBar Sasou erfrischen. Bei dieser Gelegenheit wurden die ersten Erfahrungen ausgetauscht. Eine Minute vor der Schliessung der Zwischenstation trudelte auch das letzte Grüppchen ein – allerdings mit einem verletzten Trottinett-Fahrer. Nachdem auch diese Truppe wieder in Form gebracht worden war, konnte der zweite Teil des Marathons in Angriff genommen werden.

fotomarathonZH 14-6-2015 - Abschlussessen und Bilderbesichtigung

fotomarathonZH 14-6-2015 – Abschlussessen und Bilderbesichtigung

Auch in diesem Jahr mussten die Fotos in der richtigen Reihenfolge auf der Speicherkarte abgegeben werden. Da wurde beim Apéro fleissig ausgesucht und gelöscht – manchmal auch ein Foto zuviel. Doch zum Schluss haben alle Teilnehmer ihre 9 Bilder zu den richtigen Themen abgegeben.

Beim anschliessenden Ansehen der Bilder gab es manchen Lacher und auch Staunen ob der Ideen und unerwarteten Umsetzungen. Die Teilnehmer bewerteten bei jeder Serie die besten drei Fotos. So erhielt jeder Teilnehmer ein Feedback, welche seiner Bilder am besten angekommen waren. Ausserdem wurden die besten Serien bestimmt. Sieger waren auch in diesem Jahr in erster Linie die Teilnehmer selber – wir haben alle einen wunderbaren Tag voll Fotografie und Inspiration verbracht.

Alle, die es leider dieses Mal nicht geschafft haben, an unserem Fotomarathon teilzunehmen, können wir beruhigen. Wir werden bestimmt wieder eine neue Ausgabe des „Fotomarathons Exklusiv“ durchführen. Mitmachen kann jeder, der Spass an Herausforderungen hat und Kreativität liebt – wenn Ihr sicher eine Einladung für das nächste Mal erhalten möchtet, so meldet Euch doch über das Kontaktformular bei uns.

Durchführung
Sonntag, 14. Juni 2015
Durchführungsort:              Stadt Zürich
Treffpunkt:                           9.30 Uhr (Ort wird noch bekannt gegeben)
Marathon-Teil:                     10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Apéro / Fotoabgabe:           16.00 Uhr – 17.00 Uhr
Abend / Fotodiskussion:     17.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr

Leitthema: Reisefieber

1. Zeitreise
2. Eine Frage der Perspektive
3. Die Entdeckung der Langsamkeit
4. Die vergessene Welt
5. Wo der Pfeffer wächst
6. Heimweh
7. Meine einsame Insel
8. Odyssee
9. Die Rückkehr
Zusatzthema: Umsetzung der Startnummer in eines der Themen
Die beliebteste Umsetzung der Startnummer kam von Imke mit der Nummer 11.
Findet Ihr sie?

Es gab bei der Wahl der beliebtesten Serie gleich zwei mit dem gleichen Punktstand.
Colette und Claudia. Toll!

Hier die Serien der 18 Teilnehmer und den 3 Organisatoren.

01 – Valeria

02 – Leah
Blog Splitter vom Glück

05 – Petr
Flickr Account Petr

06 – Patrick

07 – Marco
Flickr Account Marco

08 – Marcel

09 – Marc
Flickr Account Marc

10 – Jürg
umage.ch

11 – Imke

12 – Igor

13 – Ida

15 – Hansjörg

16 – Colette

17 – Claudia

18 – Caspar

19 – Caroline

20 – Annette

21 – Angela

25 – Mike (Organisation)
mikeflam.ch

26 – Reto (Organisation)

27 – Barbara (Organisation)
barbarawilli.ch

Umsetzung der Startnummer in ein Thema

Leave a Reply